Wir entferne ich eine alte Kernel Versions von /boot bei Ubuntu ?

So entfernen Sie alte Kernel-Versionen bei ubunto

Alte Kernvel Version von ubunto v2

Alte Kernvel Version von ubunto v2

Alte Kernvel Version von ubunto

Alte Kernvel Version von ubunto

Erster Schritt überprüfen der /boot Partition. Sollte diese schon bei 100% sein, dann ist vorsichtig geboten.

Mit
# uname -r
gebt ihr die aktuelle Version, mit dem die Maschine aktuell läuft.

Die Partionen zeigen sich übrigens mit dem Befehl df . Mit du -sh /* sieht Du wie viel im welchen Ordner an Speicherplatz verbraucht wird.
Sofern bei /boot 100% der Befehl
# apt-get autoremove
zu einem Fehler führt bleibt euch nur der Harte Kurs.  (Sofern der Server Virtuell ist, dann vorher ein Snap machen.

Danach geht nur noch Hart
# cd /boot
# rm *-0-88-*   (oder ähnlich mit der Version, achtet bitte auf die Eindeutigkeit bei diesem Befehl)
den ältesten Kernel löschen.

mit
# apt-mark showauto ‚linux-image-.*‘
könnte ihr sehen welche aktuell genutzt werden.

# apt remove linux-image-4.15.0-126-generic
# apt remove linux-image-4.15.0-128-generic
# apt remove linux-image-4.15.0-129-generic
# apt remove linux-image-4.15.0-132-generic
# apt remove linux-image-4.15.0-135-generic
# apt remove linux-image-4.15.0-137-generic

 

Danach sollte auf /boot wieder mehr Platz sein.

Letztes Update on 07. April2021